Home

Neuigkeiten

Der Gnadenhof

Die Hagel Hof-Tiere

Mediathek

Unterstützung
Mitglied werden
sitemap PresseKontakt

Bild.

Jogi wird in den Niederlanden vergesellschaftet und bekommt ein neues Gehege.

Unser Rhesusaffe Jogi wurde am 17. Mai 2013 von einer niederländischen Organisation abgeholt, damit er dort mit einem anderen Affen vergesellschaftet werden kann. Seitdem seine Artgenossin Maggy verstorben war, musste Jogi seine Zeit leider alleine verbringen. Für den Transport musste Jogi betäubt werden.

transportkiste betäubung"
Der Rhesusaffe Aerztliche Untersuchung
Aerztliche Untersuchung In der Transportkiste
Wenn Jogi wiederkommt Transportauto

Wir nutzen die Zeit und bauen ein neues Gehege. Neben Jogi und seinem Artgenossen wird nämlich auch noch eine weitere, neue Gruppe Rhesusaffen bei uns einziehen.

Anfang vom Bau Anfang vom Bau
Anfang vom Bau Anfang vom Bau
 

zurück zu den Neuigkeiten


HomeNeuigkeitenDer GnadenhofDie Hagel Hof-TiereMediathekUnterstützungMitglied werden
Impressum
Copyright © 2009 Hagel Hof e.V.